Laravel Artisan verwenden

Artisan ist das PHP-Tool um alle Standard-Aufgaben schnell und direkt im Laravel-Umfeld auszuführen.

  1. Neue Migration für die Erstellung einer Tabelle starten. Name klein schreiben und Plural!
    php artisan make:migration make_projekt --create="projekt"
  2. Alle neuen, geänderten Migrationen ausführen und damit die Tabellen anlegen oder ändern:
    php artisan migrate
  3. Die letzten Änderungen wieder zurück nehmen:
    php artisan migrate:rollback
  4. Model-Klassen für den Zugriff auf die Tabellen erstellen. Name groß schreiben und Singular!
    php artisan make:model "Projekt"
  5. CLI-Schnittstelle zu dem Model starten:
    php artisan thinker

Eloquent und Thinker

Laravel bietet für den Zugriff auf die Daten innerhalb von PHP Eloquent an. Über Artisan kann über die CLI direkt mit dem Model gearbeitet werden.

  1. CLI-Schnittstelle zu dem Model starten:
    php artisan thinker
  2. Beispiel-Datensätze in einer Tabelle erstellen:
    factory(App\Projekt::class, 10)->create();
  3. Alle Datensätze einer Tabelle anzeigen und Daten in einer Klasse zwischenspeichern:
    $projekte = DB::table('projekte')->get();
    Statt get() können wir verwenden:

    • first() für den ersten Datensatz
    • count() für die Anzahl der Datensätze
    • select([’name‘, ‚beschreibung‘])->get() für bestimmte Spalten
  4. Nur bestimmte (where) Datensätze einer Tabelle anzeigen:
    $projekte = DB::table('projekte')->where('id', '>', 5)->get();
    Statt where() können wir auch find(10) verwenden um einen Datensatz mit der genannten ID zu erhalten.
  5. Zwischengespeicherte Klasse filtern:
    foreach($projekte as $projekt) {
      echo $projekt->name . "\n";
    }

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.