Passwort bei Windows-Anmeldung dient nicht dem Schutz

Mindestens seit Windows XP sollte jedem klar sein das die Windows-Anmeldung mit einem Passwort keinen Datenschutz darstellt. Denn im Internet gibt es eine Vielzahl von Beschreibungen wie man sich ohne Passwort dennoch anmelden kann. Wer also wirklich sicher gehen will: Der verschlüsselt die Dokumente/Daten auf dem PC Der speichert die Daten auf einem externen Datenträger …

Weiterlesen

Windows Sysinternals

Seit 1997 sind die Windows Sysinternals (siehe auch MS Online-Doku.) in meinem „Werkzeugkasten“. Diese Tools wurden ursprünglich von Mark Russinovich and Bryce Cogswell entwickelt (siehe DE Wikipedia und ausführlich englische Wiki) und 2006 von Microsoft übernommen. Zu den meisten Tools standen damals auch die sehr guten C/C++ Quelltexte bereit. Microsoft gefiel dies wie üblich nicht. …

Weiterlesen

Neues Windows oder Ubuntu

Natürlich ist auch an mir die Veröffentlichung von Windows 8 nicht ohne Spuren vorübergegangen. Um es abzukürzen: Kommentare zu dem ungewohnten und schlechten Handling des Kachel-Desktops für PC-Benutzer, haben mich von Windows 8 abgeschreckt. Bereits 1996 installierte ich das erste Mal Linux auf einem PC. Damals war die Installation nur mit viel Hintergrundwissen, die über …

Weiterlesen

Notebook Systemeinstellungen fürs Büro

Beim zuklappen des Notebooks wird der StandBy-Modus aktiviert. Der aufgeklappte Bildschirm des Notebooks verdeckt aber beim Arbeiten im Büro den dahinter stehenden großen Flachbildschirm. Wie kann dies bei Windows 7 verändert werden? Start > Systemsteuerung  Beim Standard öffnet sich eine Art Webseite mit acht Rubriken die über Symbole gekennzeichnet sind. Sollten Sie stattdessen nur eine …

Weiterlesen

Zwischenablage des Designers

Bei der Refaktorierung eines Dialogs in VB.NET 2010 sollte man, wie so oft im Windows-Leben, auf die Reihenfolge der Änderungen achten. Denn der Designer verwendet (leider) die gleiche (Standard Windows) Zwischenablage wie der Editor der Quelltexte. Kopiert man also ein Teil des Quelltexts und wechselt man anschließend zum Designer um dort ein Steuerelement zu kopieren, …

Weiterlesen